Leistungen der Krankenkassen:

Physiotherapie/Krankengymnastik


Befunderhebung und Erstellung eines individuellen Therapieplanes nach ärztlicher Verordnung zur gezielten Behandlung.


Manuelle Therapie

Spezielle Handgriffe an der WS und Extremitäten zur Wiederherstellung der Beweglichkeit und Entlastung von Gelenken


Neurologische Behandlung nach dem Bobathkonzept

Behandlungskonzept zur Rehabilitation und Behandlung von Menschen mit Erkrankung oder
Verletzungen des zentralen Nervensystems und der daraus folgenden Bewegungsstörungen.
Anbahnung normaler Bewegungsabläufe und Hemmung abnormaler Bewegungsmuster.


Manuelle Lymphdrainage / Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE)
     LINK                
                                  

Sanfte Behandlungsform entlang der Lymphbahnen zur Aktivierung des Abflusses der Gewebs-/Lymphflüssigkeit und Entstauung des Gewebes.


Thermo/Wärmetherapie
Rotlicht


Naturmoor Wärmepackung

Verbesserung der Durchblutung, Anregung des Stoffwechsels und Verminderung des Schmerzes durch Wärmebehandlung mit Naturmoorpackung, Heißluft/Rotlicht oder Heiße Rolle.


Kryotherapie / Kältetherapie

Kältetherapie mit Eispackungen oder Eisreibungen zur Schmerzreduktion, Muskelentspannung, Muskelstimulation


Ultraschall / Elektrotherapie

Behandlungsform zur Durchblutungsförderung, Schmerzreduktion, Stoffwechselanregung,
Behandlung mit verschiedenen Stromformem zur Schmerzreduktion, Muskelentspannung, Muskelstimulation



Schlingentisch/Extensionstherapie


Behandlung in einer speziellen Schlingenaufhängung zur Reduzierung der Schwerkraft und Entlastung der Gelenke.